Dr. Christian Winter

Dr. Christian Winter
E-Mail │ MS Teams: christian.winter@uni-mainz.de
Tel.: +49 (0)6131 39 23742
Raum: Anbau Spielhalle, Raum 7
Sprechstunde: ab Veranstaltungsbeginn Mo 10:30-11:30 Uhr
  • Video-Feedback in der Sportvermittlung
  • Leistungsdiagnostische Spielbeobachtung
  • Sportspielvermittlungskonzepte
  • sportliche Leistungsfähigkeit von Sportspieler*innen
    • u.a. seit 2017 mit dem Hessischen Handball Verband
    • u.a. seit 2022 mit dem HLZ Friesenheim/Hochdorf

  • Fachdidaktiken Handball
  • Fachdidaktiken Basketball
  • Fachdidaktik Kleine Spiele
  • Vorlesung Integrative Sportspielvermittlung
  • Vorlesung Wissenschaftstheorie
  • Fachdidaktik Beach Games
  • Planung und Durchführung von wissenschaftlichen Projekten
  • Proseminar Sportwissenschaftliche Datenerhebungsmethoden
  • Kolloquium zu Abschlussarbeiten
  • Übung Statistik 1
Seit 2016 Lehrkraft für besondere Aufgaben (Bereich Wurfspiele) in der Abteilung Sportpsychologie (Prof. Dr. Michael Doppelmayr) des Instituts für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
2012–2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Theorie & Praxis der Sportarten (Prof. Dr. Mark Pfeiffer) des Instituts für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Forschungsschwerpunkt: Leistungsdiagnostische Spielbeobachtung
2011–2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Trainings- und Bewegungswissenschaft (Prof. Dr. Josef Wiemeyer) des Instituts für Sportwissenschaft der Technischen Universität Darmstadt
Arbeitsschwerpunkt: Entwicklung eines Serious Games für die Ausbildung von Sportlehrern
2009–2011 Studentische Hilfskraft in der Abteilung Trainings- und Bewegungswissenschaft (Prof. Dr. Josef Wiemeyer) des Instituts für Sportwissenschaft der Technischen Universität Darmstadt
2005–2011 Diplom-Studium Sportwissenschaft mit Schwerpunkt Informatik am Institut für Sportwissenschaft der Technischen Universität Darmstadt
  • Applied Sciences
  • Biology of Sport
  • Data in Brief
  • German Journal of Exercise and Sport Research
  • International Journal of Computer Science in Sport
  • International Journal of Environmental Research and Public Health
  • Kinesiology
  • PlosOne
  • Science & Medicine in Football
  • Sports
  • Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft
  • European College of Sport Science

2023

Wierling, T., Beckmann, hendrik, Blatt, S., et al. (2023). Video-Feedback in der Sportvermittlung: Begriffsbestimmung und -diskussion. In T. Schlesinger, E. Grimminger-Seidensticker, A. Ferrauti, et al. (Hrsg.), Leistung steuern. Gesundheit stärken. Entwicklung fördern. 26. dvs-Hochschultag (301. Aufl., S. 286-286).
Winter, C., Pfeiffer, mark. (2023). A Systematization Model for Quantitative Game Analysis. In A. Baca, J. Exel (Hrsg.), 13th World Congress of Performance Analysis of Sport and 13th International Symposium on Computer Science in Sport (Bde. 1448, S. 182-185). Springer. DOI
Modric, T., Versic, S., Winter, C., et al. (2023). The effect of team formation on match running performance in UEFA Champions League matches: implications for position-specific conditioning. SCIENCE AND MEDICINE IN FOOTBALL, 7(4), 366-373. DOI Author/Publisher URL

2022

Laux, S., Zimmermann, L., Schubert, mathias, und Winter, C. (2022). Taktikorientierte Vermittlung von Basketball in der Grundschule - Ein Vergleich zwischen TGfU und Genetischem Konzept.
Bernardini, A., Beckmann, H., Kollegger, G., und Winter, C. (2022). Einsatz von Videofeedback im Sportunterricht - Eine Bestandsaufnahme. SportPraxis, 63(5), 39-43.
Winter, C. (2022). Individuelles Abwehrspiel im Schulhandball - Wie viel Körperkontakt darf es sein?. Sportpraxis, 63(1), 10-14.
Jetzke, M., und Winter, C. (2022). Do we need a more flexbible use of Team Timeout calling? Evidence from the Handball Bundesliga. JOURNAL OF SPORTS SCIENCES, 40(8), 878-885. DOI Author/Publisher URL

2020

Winter, C. (2020). Was (wird ge)zählt in den Sportspielen? Quantitative leistungsdiagnostische Spielanalysen (M. Pfeiffer, A. Ferrauti, und A. Hohmann, Hrsg.) [PhD Thesis]. Author/Publisher URL

2019

Mattes, M. E., Schwerbel, M., Winter, C., und Pfeiffer, M. (2019). Der Einfluss des Vermittlungskonzeptes "Teaching Games for Understanding" (TGfU) im Sportunterricht auf die sportartspezifische Technik, Taktik sowie Einstellung zum Sport in der Sportart Ultimate Frisbee. In A. Arampatzis (Hrsg.), Sport im öffentlichen Raum (S. Seite: 84). Hamburg:Feldhaus, Edition Czwalina.
Winter, C., und Pfeiffer, M. (2019). Die Struktur der Leistungsvoraussetzungen bei jugendlichen Handballerinnen und Handballern. In A. Arampatzis (Hrsg.), Sport im öffentlichen Raum (S. Seite: 48). Hamburg:Feldhaus, Edition Czwalina.
Winter, C., und Pfeiffer, M. (2019). Quantitative Spielanalyse : den Überblick bei zunehmender Heterogenität der Ansätze behalten. German journal of exercise and sport research, 50(1), Seiten: 51-59. Author/Publisher URL

2017

Collette, R., Endler, S., Pelzer, T., … Pfeiffer, M. (Hrsg.). (2017). Training im Sport : Jahrestagung dvs-Sektion Trainingswissenschaft, 20. bis 22. September 2017, Johannes Gutenberg-Universität Mainz : Tagungsband & Abstracts. 105 Blätter. Author/Publisher URL
Winter, C., Buckmeier, J., und Leuckefeld, L. (2017). Untersuchung des Tempospiels im Leistungshandball der Damen. In R. Collette (Hrsg.), Training im Sport : Jahrestagung dvs-Sektion Trainingswissenschaft, 20. bis 22. September 2017, Johannes Gutenberg-Universität Mainz : Tagungsband & Abstracts (S. Seiten: 91-92). Mainz:Zentraldruckerei der Johannes Gutenberg-Universität.
Winter, C., Rasche, C., und Pfeiffer, M. (2017). Linear vs. non-linear classification of winners, drawers and losers at FIFA World Cup 2014. Science and medicine in football, 1(2), Seiten: 164-170. Author/Publisher URL

2016

Winter, C., und Pfeiffer, M. (2016). A Comparison of two different ways to distinguish winners, drawers and losers in knockout matches of FIFA World Cup 2014. In J. Wiemeyer (Hrsg.), Human Movement and Technology : book of abstracts - 11th Joint Conference on Motor Control & Learning, Biomechanics & Training (S. Seiten: 33-35). Aachen:Shaker Verlag GmbH.
Winter, C., und Pfeiffer, M. (2016). Differences between knockout- and group matches : an analysis of tactical behavior in football during FIFA World Cup 2014. In P. Furley (Hrsg.), Just play it - (S. Seite: 198). Hamburg:Feldhaus, Ed. Czwalina.
Winter, C., und Pfeiffer, M. (2016). Tactical metrics that discriminate winning, drawing and losing teams in UEFA Euro 2012®. Journal of sports sciences, 34(6), Seiten: 486-492. Author/Publisher URL

2015

Winter, C., Gaubatz, S., und Pfeiffer, M. (2015). Taktik-Analyse im Handball bei der EM 2014 mittels Perturbationen. In T. Könecke (Hrsg.), Moving minds - crossing boundaries in sport science : 22. dvs-Hochschultag, Mainz, 30. September - 2. Oktober 2015 ; abstracts (S. Seite: 158). Hamburg:Feldhaus, Ed. Czwalina.
Winter, C., und Pfeiffer, M. (2015). Tactical metrics distinguishing winners, drawers and losers in UEFA Euro 2012. In A. Radmann (Hrsg.), Book of abstracts : 20th annual congress of the European College of Sport Science, Malmö, Sweden, 24th-27th June 2015 (S. Seiten: 427-428). Malmö:European College of Sport Science.

2014

Winter, C., Pfeiffer, M., und Neuser, G. (2014). Optikick : ein Modell zur Leistungsbestimmung im Fußball. In N. Hagemann (Hrsg.), Sport.Spiel.Trends : interdisziplinär, innovativ, international ; Abstractband zum 9. Symposium der dvs-Kommission Sportspiele vom 24. - 26. September 2014 in Kassel (S. Seite: 79). Hamburg:Feldhaus, Ed. Czwalina.
Winter, C., Pfeiffer, M., und Neuser, G. (2014). Variabilität im Fußball am Beispiel des FC Bayern München. In L. K. Maurer (Hrsg.), Trainingsbedingte Veränderungen - Messung, Modellierung und Evidenzsicherung : vom 17.-19. September 2014 in Gießen (S. Seite: 143). Hamburg:Feldhaus, Ed. Czwalina.

2013

Winter, C., Krämer, S., Magin, N., und Pfeiffer, M. (2013). Leistungsdiagnostische Spielbeobachtung der Euro 2102. In F. Mess (Hrsg.), Sportwissenschaft grenzenlos?! : 25.-27. September 2013 ; abstracts / 21. dvs-Hochschultag (S. Seite: 138). Hamburg:Feldhaus, Ed. Czwalina.

Nicht datiert

Reifenscheidt, F., Schuster, J., und Winter, C. Einfluss der Vermittlungskonzepte TGfU und TA auf die Motivation von Schüler*innen in der Sportart Ultimate Frisbee. In T. Schlesinger, E. Grimminger-Seidensticker, A. Ferrauti, et al. (Hrsg.), Leistung steuern. Gesundheit stärken. Entwicklung fördern. 26. dvs-Hochschultag (301. Aufl., S. 25-25).
  • Deutscher Hochschul-Vize-Meister im Frauenhandball mit der WG Mainz 2019 und 2022
  • Platz 7 bei den European University Championships im Frauenhandball 2023 in Podgorica (MNE)