M.Sc. Alisa Berger

Bewerbungsfoto_ABerger

Forschungsinteressen

  • Neurokognitive Prozesse von Sport und Bewegung (EEG / fNIRS)
  • Bewegungslernen und motorischen Kontrolle
  • Neuromodulation durch transkranielle Wechselstromstimulation (tACS)
  • Bewegungsstörungen bei neurodegenerative Erkrankungen: Pathophysiologie und Therapieansätze
  • Mildes Schädelhirntrauma /Gehirnerschütterung

Beruflicher Werdegang

Seit 2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Sportpsychologie (Herr Prof. Dr. Michael Doppelmayr) des Instituts für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg Universität Mainz

2015 – 2016: Wissenschaftliche Hilfskraft in der Abteilung Neurologie, Psychiatrie und Psychosomatik (Frau Prof. Dr. Hedda Lausberg) des Instituts für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation der Deutschen Sporthochschule Köln

2014 – 2015: Wissenschaftliche Hilfskraft in der Abteilung Neurokognition und Bewegung (Herr Prof. Dr. Thomas Schack) des Instituts für Psychologie und Sportwissenschaft der Universität Bielefeld

2013 – 2014: Studentische Hilfskraft in der Abteilung Leistungspsychologie (Herr Prof. Dr. Markus Raab) des Psychologischen Instituts der Deutschen Sporthochschule Köln und studentische Hilfskraft in der Abteilung Neurologie, Psychiatrie und Psychosomatik (Frau Prof. Dr. Lausberg) des Instituts für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation der Deutschen Sporthochschule Köln

2012 – 2013: Auslandssemester an der University oft he Sunshine Coast, Australia

2011 – 2012: Studentische Hilfskraft in der Abteilung Gesundheitspsychologie (Herr Prof. Dr. Kleinert) des Psychologischen Instituts der Deutschen Sporthochschule Köln

Studium

2016: Promotion in der Abteilung für Sportpsychologie des Instituts für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg Universität Mainz

Themenkomplex: Nicht-invasive Hirnstimulation und motorisches Lernen

2013 – 2015: M. Sc. Sportwissenschaften, Studiengang Intelligenz und Bewegung, Universität Bielefeld

Thema der Masterthesis: Neuronale Korrelate komplexer kognitiver und motorischer Planungsprozesse: eine Studie mit der funktionellen Nahinfrarotspektroskopie (fNIRS)

2009 – 2013: B. Sc. Sportwissenschaften, Studiengang Sport & Leistung, Deutsche Sporthochschule Köln

Thema der Bachelorthesis: Neuromotorische Langzeiteffekte nach einem milden Schädel-Hirn Trauma im Sport

Publikationen

Helmich I, Saluja RS, Lausberg H, Kempe M, Furley P, Berger A, Chen J-K, Ptito A (2015). Persistent postconcussive symptoms are accompanied by decreased functional brain oxygenation using functional NIRS imaging. Journal of Neuropsychiatry and Clinical Neuroscience. 7, 287-298.

Vorträge

Berger A, Lausberg H, Helmich I (2015). Neural correlates of planning processes: A functional near-infrared spectroscopy study (fNIRS). 24. Deutsches EEG/EP Mapping Meeting, 23.-25.10.2015, Schloss Rauischholzhausen, Germany

Helmich I, Saluja RS, Lausberg H, Kempe M, Furley P, Berger A, Chen J-K, Ptito A (2015). Anhaltende Symptome nach einer Gehirnerschütterung gehen mit reduzierter Gehirnoxygenierung einher: eine bildgebende Studie mit funktioneller NahInfraRot Spektroskopie (fNIRS). 14. Tagung der dvs-Sektion Sportmotorik, 5.-7.3.2015, München, Germany.

Helmich I, Saluja RS, Lausberg H, Kempe M, Furley P, Berger A, Chen J-K, Ptito A (2014). Persistent postconcussive symptoms are accompanied by decreased functional brain oxygenation. 10th NeuroVisionen conference, September 26th, 2014, Forschungszentrum Jülich, North Rhine-Westphalia (NRW), Germany.

Poster Präsentationen

Helmich I, Berger A, Lausberg H (2016) Neural Control Of Posture In Individuals With a Post-concussion Syndrome. 60. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung (DGKN) 16.–19. März 2016 Düsseldorf, Germany

Helmich I, Saluja RS, Lausberg H, Kempe M, Furley P, Berger A, Chen J-K, Ptito A (2014). Persistent postconcussive symptoms are accompanied by decreased functional brain oxygenation. fNIRS 2014 conference, Montreal, Quebec, Canada.

Abschlussarbeiten

Berger A (2015). Neuronale Korrelate komplexer kognitiver und motorischer Planungsprozesse: eine Studie mit der funktionellen Nahinfrarotspektroskopie (fNIRS)

Berger A (2013). Neuromotorische Langzeiteffekte nach einem Schädel-Hirn Trauma im Sport